Meisterkurs Gesang

Meisterkurs Gesang
Hans Peter Blochwitz
21. – 27. August 2017

Dozenten: Hans Peter Blochwitz, Maya Boog 
 

Hans Peter Blochwitz sang als lyrischer Tenor an allen grossen Opernhäusern der Welt. Seit 2000 bekleidet er eine Professur an der Hochschule der Künste Bern. Der Interpretationskurs richtet sich an GesangsstudentInnen, SängerInnen und fortgeschrittene Amateure.
Im Mittelpunkt sthet das Lided. In diesem Jahr mit dem Schwerpunkt auf dem spätromantischen Liedrepertoire. Aber auch Konzert- und Opern-Literatur sind willkommen. 
Die interpretatorische und technische Erarbeitung der Stücke hat in den letzten Jahren zunehmend auch szenische Arbeit mit eingeschlossen, da die Alte Kirche am Künstlerhaus Boswil, ideale Voraussetzungen dafür bietet.

Anlässlich des 15-Jahr-Jubiläums des Kurses wird auch die Sopranistin Maya Boog mitwirken.
Neben ihrer reichen Erfahrung als SängerCoach wird sie dieses Jahr als ausgebildetet Yoga-Lehrerin und Thai-Yoga Massage-Therapeutin ein neues Highlight in den Kurs einbringen.

Klavierbegleiter: Dirk Wedemann und Natalia Shapushnyk

Inhalte des Kurses: (pdf)

Vorschläge zum spätromantischen Repertoire

Für inhaltliche Fragen und zum Repertoire wenden Sie sich bitte an Prof. Hans Peter Blochwitz

Kursdauer: Montagnachmittag, 21. August,
Ankunft der KursteilnehmerInnen ab 12.00 Uhr,
Kursbeginn:18.00 Uhr
Kursende: Sonntag. 27. August nach dem Konzert
 
Öffentliches Schlusskonzert der KursteilnehmerInnen:
Voice Storming - Sonntag, 27. August, 17.00 Uhr, Künstlerhaus Boswil, Alte Kirche

Kurskosten: CHF 840.- inkl. Vollpension und Übernachtungen im Künstlerhaus Boswil.

Einschreibegebühr: Die TeilnehmerInnen zahlen bei Anmeldung eine nicht rückerstattbare Einschreibegebühr von CHF 200.- .
(Der Gesamtbetrag der Kurskosten pro Kursphase ist CHF 840.-. CHF 200.- davon werden bei der Einschreibung fällig und sind nicht rückerstattbar.)

Anmeldeschluss: 29. Juni 2017

Weitere Informationen und Anmeldung:
Künstlerhaus Boswil , Ort der Musik
Tel. 056 666 12 85

nach oben